Freitag, 13. Januar 2012

Bin in Malacca angekommen....

Ich war zwar schon öfter in Malaysia, aber es fühlt sich doch ganz anders an, da ich länger als 1-2 Wochen bleiben werde. Ich habe auch schon in meiner Wohnung Quartier genommen. Diese liegt im 12. Stock, was mir ganz gut gefällt. Ich mag es, hoch oben zu wohnen.
Und hier die Aussicht vom Balkon auf die Straße von Melaka.


Und hier der Blick nach unten. Nicht schlecht, gell?





So, jetzt aber aus dem Angebermodus wieder 'raus.

Das ist eigentlich gar nicht der Blick vom Balkon, sondern der Blick von der -wie soll ich sagen?!?- nach draußen verlagerten Waschküche.

Wirkt hübsch, ist aber zum Aufhalten nicht geeignet, weil ausser Waschmaschine, Trockner und Klimaanlage nicht wirklich noch etwas hinpasst.


Hier also der Blick vom eigentlichen Balkon.



Weit weniger schön, aber ich mag ihn trotzdem. Das Gebäude im Vordergruund ist ein großes Einkaufszentrum. Da ich hier kein Auto habe, macht das Praktische die mangelnde Schönheit bei weitem wieder wett.

Und wenn ich genau hinschaue, sehe ich auch ein paar der Touristenattraktionen Melakas.







So zum Beispiel den rekonstruierten Sultanspalast rechts im Bild mit den vielen Dächern und auf dem grünen Hügel die Ruine des St. John's Fort.
























Kommentare:

Sigrid hat gesagt…

Tja, sehr schön, der Blick vom Waschküchenbalkon. Du bist doch kreativ. Stell einfach das Gerümpel auf den Balkon und zieh in die Waschküche ;)
Auf alle Fälle wünsch ich Dir einen schönen Aufenthalt.

Scrappi hat gesagt…

Viel Spaß und frohes Schaffen! Ich bin gespannt auf Deine weiteren Berichte!
LG Hélène