Sonntag, 22. Januar 2012

Immernoch Vorbereitungen auf das Chinesische Neujahr

Hier steht immer noch alles im Zeichen der Neujahrsvorbereitungen. Ich wohne in einer Ecke der Stadt, in der sich mehrere beliebte Einkaufszentren befinden.
Hier ist heute das totale Verkehrschaos ausgebrochen. Genauso stelle ich es mir vor, wenn man am 23. Dez. spät nachmittags mit dem Auto in München in die Stadt fährt, um in der Kaufinger Straße noch auf den letzten Drücker Geschenke zu kaufen.

Aber zurück zum Neujahr.
Der zentrale Wunsch zum neuen Jahr ist der für Wohlstand. Deswegen finden sich in der Deko immer wieder Elemente, die Geld und Gold symbolisieren. Und die Farbe Rot steht, glaube ich, auch für Wohlstand.
Hier ein Beispiel vom Eingang des Hotels, in dessen Anlage ich meine Wohnung habe.





Im Einkaufszentrum gegenüber gab es dann auch zur Feier des Tages Showprogramm. Die Mädels mit ihren Fächern waren nicht besonders synchron, aber entzückend waren sie ohne jede Frage trotzdem.


Und dann gibt es dort noch diese Kirschblütendeko, in der in den letzten Tagen mehr und mehr Menschen Ihre Wünsche für das nächste Jahr aufgehängt haben.

Das war heute ein besonders beliebter Platz für Familienfotos.


1 Kommentar:

Conny hat gesagt…

Hallo Martina,
lieben Dank, dass Du uns teilhaben lässt bei Deinem super, tollen 3 Monaten. Du bist ein mutiges Menschlein!!!
Liebe Grüße aus dem kalten Deutschland.
Conny