Sonntag, 3. Mai 2015

Einladung zu einem Stempelworkshop

Etwa einmal im Jahr laden eine Freundin und ich Nicht-stempelnde-Menschen aus der Nachbarschaft zu einem Workshop ein. Wir nehmen eine Technik als Basis. 
Um die Damen darauf einzustimmen, gestalte ich die Einladung in dieser Technik. Manchmal habe ich Sorge, dass ich die Teilnehmerinnen mit meinem Beispiel vergraule, aber bislang ist es gut gegangen.
Es ist immer wieder spannend zu sehen, wie unbefangen Nicht-Stempler oft mit dem Thema umgehen und was für völlig überraschende Ergebnisse entstehen.
Dieses Mal wollen wir uns an die Rastertechnik wagen.


Invitation to a Stamper's Workshop

Roughly once a year a friend and myself invite some non-stamping neighbours to a workshop. Every time a certain technique is the base for it.
To give the ladies an idea I usually do the invitation cards with the same technique. Once a while I am afraid that I might scare them off with my example but so far it went well.
It is always exciting to see that non-stamping people take the topic without inhibitions. And every time it leads to really surprising results.
This time we want to try the grid technique.

Kommentare:

Kati hat gesagt…

Oh Martina das ist eine klasse Idee. Ich habe ein- zwei mal mit Familie oder Freunden gestempelt, die sind auch immer begeistert. Gerade diese Technik begeistert mich auch bei Irmi immer wieder. Muss ich auch mal wieder machen!

Katis kreative Ecke... hat gesagt…

sehr schick!
Kati