Dienstag, 2. Februar 2016

Essen auf dem Jonker Walk in Melaka

Ich glaube, so bunt und lustig und vielfältig die angebotenen Waren auf dem Jonker Walk sein mögen, das eigentlich Spannende sind Essen und Trinken.




Heute geht es um das Essen.



Es gibt Dim Sum in allen möglichen Variationen genauso wie Kartoffelspiralen am Stiel.
Beides sieht tatsächlich sehr verlockend aus






Die Kartoffeln gibt es hier in der Form schon seit Jahren, aber ich habe noch nie eine probiert.





 
 




 


Satespieße müssen auch nicht immer mit Fleisch sein.
Mir war bis dahin auch nicht bewusst, dass man quasi alles zu Sate machen kann.

 

 






Auf dem Heimweg habe ich dann noch den Kracher gesehen: einen Aufsteller für 'grüner Tee' Eis mit Kitkat in der Mitte.


Für Europa würde ich der Kombination nicht gar zu große Chancen einräumen.

Kommentare:

Kati hat gesagt…

Huhu Martina, schön, dass du uns an deinen Erlebnissen teilhaben lässt, liest sich sehr interessant.
Viel Spaß weiterhin.
lg
Kati

ituepfelchen hat gesagt…

... am schönsten sind Deine Erklärungen *g*
wir wärs mal mit einem Sate-Abend?

johanna hat gesagt…

es ist sehr spannend, mit dir über einen markt zu gehen, auf den ich nie kommen werde... die Kartoffeln lachen mich total an. ob ich die anderen Sachen so vertragen würde, ist ja fraglich, aber die spieße sehen auf jeden fall lecker aus.

Katis kreative Ecke... hat gesagt…

boah diese vegetarischen Satespiesse hören sich toll an..LG Kati